Download e-book for iPad: Amerika im Spiegel des deutschen politischen Denkens: by Ernst Fraenkel

By Ernst Fraenkel

ISBN-10: 366306168X

ISBN-13: 9783663061687

ISBN-10: 3663070816

ISBN-13: 9783663070818

Die Aufgabe, eine Vorstellung des Bildes zu vermitteln, das in Deutschland seit Begründung der Vereinigten Staaten von diesem Lande bestanden hat, kann auf zweifache Weise in Angriff genommen werden. Es ist einmal möglich, unter Ver­ arbeitung des Quellenmaterials eine geschlossene Darstellung der Entwicklung auf­ zuzeichnen, die das deutsche politische Denken über die united states bestimmt hat, und gleichzeitig der Frage nachzugehen, ob und welchen Einfluß die amerikanischen Einrichtungen und Vorgänge auf die deutsche Politik ausgeübt haben. Es ist aber auch möglich, zwecks Klärung dieser Probleme den Hauptnachdruck auf die Quellen zu legen und in shape einer ausgedehnten Einleitung die Zusammenhänge aufzuzeigen, deren Kenntnis unerläßlich ist, um die zum Abdruck gebrachten Quellen in ihrer historischen und politischen Bedeutung voll begreifen zu können. Wenn im folgenden der letztere Weg gewählt wurde, conflict hierfür vor allem die Erwägung entscheidend, daß der Förderung des wechselseitigen Verständ­ nisses zwischen den beiden Nationen und der Beseitigung der nur allzu zahl­ reichen Mißverständnisse zwischen ihnen am besten gedient ist, wenn eine Reihe von deutschen Autoren selber zu Wort kommt, die sich über amerikanische politische, gesellschaftliche, staatsrechtliche und wirtschaftliche Probleme ge­ äußert haben und von denen angenommen werden darf, daß sie auf das deutsche Denken über die united states einen nicht nur vorübergehenden Einfluß ausgeübt haben. Der Verfasser struggle bestrebt, Vertreter verschiedenartiger geistiger und politischer Strömungen zu Worte kommen zu lassen, um dem Leser den geistigen Zugang zu Auseinandersetzungen zu ermöglichen, die sich als so bedeutsam für das deutsche Schicksal erwiesen haben.

Show description

Read or Download Amerika im Spiegel des deutschen politischen Denkens: Äußerungen deutscher Staatsmänner und Staatsdenker über Staat und Gesellschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika PDF

Best german_9 books

Read e-book online Konsolidierungspotentiale von Speditionskooperationen: Eine PDF

Der steigende Wettbewerbsdruck zwingt Spediteure und Transportunternehmer in zunehmendem Maße, Einsparungspotentiale zu realisieren. Eine Möglichkeit der Einsparung bietet die auf Synergieeffekte ausgerichtete horizontale Kooperation mit Partnerspediteuren. Doch die Tatsache, mit potentiellen Konkurrenten kooperieren zu müssen, hält viele vom Aufbau bzw.

Download e-book for kindle: Legitimierungsstrategien des Fernsehens: by Gabi Straßer

Im dualen Rundfunksystem konkurrieren öffentlich-rechtliche und deepest Anbieter bei unterschiedlichen Rahmenbedingungen um gleiche Ressourcen. Strategien der Selbstdarstellung sind daher für die Programmanbieter im Wettbewerb um Gebührenerhöhungen oder längere Werbezeiten von größter Bedeutung. Gabi Straßer analysiert die Strategien der Selbstdarstellung anhand der Argumentationsstrukturen der Programmverantwortlichen der fünf größten Veranstalter (ARD, ZDF, SAT.

Get Der Schlaf Seine Störungen und Deren Behandlung PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Erfahrung und Kategoriales Denken: Hume, Kant und Husserl PDF

Diese Untersuchung zeigt, daß es zwischen der singulären Wahrnehmung von Gegenständen und der objektiven und kommunizierbaren Erkenntnis ein `Mittleres' gibt, d. h. eine bereits beständige und spezifische Vorform von Erkenntnis, die weder nur Wahrnehmung ist noch schon Erkenntnis darstellt. Husserl conflict der erste, der explizit die Eigenständigkeit der vorprädikativen Erfahrung behauptet hat.

Additional info for Amerika im Spiegel des deutschen politischen Denkens: Äußerungen deutscher Staatsmänner und Staatsdenker über Staat und Gesellschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika

Sample text

Jahrhunderts in Erscheinung tretende negative Haltung der geistig führenden Schichten Kontinental-Europas gegenüber USA, für die Jakob Burckhardts Haltung repräsentativ sein dürfte, erklärt sich nicht zuletzt aus der Verschiedenartigkeit des Bildungsbegriffs, der auf dem europäischen und nordamerikanischen Kontinent vorherrschend ist und auch in der Ausgestaltung des Unterrichtswesens beider Erdteile in Erscheinung tritt. Das Schwergewicht dessen, was man »allgemeine Bildung" zu nennen pflegt, liegt in Kontinental-Europa stärker auf der literarisch-ästhetisch-philologischphilosophischen - in Nordamerika auf der staatlich-politisch-ökonomisch48 Band 13, S.

Hänels Einfluß blieb jedom gering; es gelang ihm niemals, sich gegenüber dem Remtspositivismus Paul Labands durchzusetzen. 50 Es wäre jedom ungeremt, zu verschweigen, daß das politische und gesellschaftlime Leben in den USA in dieser Periode vielfach Formen angenommen hatte, die zur Kritik geradezu herausforderten. Dies wird von der modernen amerikanischen Geschichtsschreibung ohne Vorbehalt zugegeben. 34 EINLEITUNG prokapitalistischen, antidemokratischen Kreise nicht müde wurden, die "Korruption" des amerikanischen Staats- und Parteiwesens anzuprangern.

Das Interesse an USA konzentrierte sich weitgehend auf technisch-wirtschaftliche Fragen, die im Zeichen des amerikanischen" Wirtschaftswunders" zu Bewunderung und Nachahmung Anlaß gaben. Mehr und mehr wurde der bis dahin stark vernamlässigten amerikanischen Literatur Anerkennung gezollt. In zunehmendem Maße drang aum die deuts me sozialwissenschaftlime Forschung unter dem Einfluß von Gelehrten von dem Range Max und Alfred Webers 60, Troeltsms, Toennies', Brentanos und Moritz Bonns in die Geheimnisse des Prozesses politischer Willensbildung in USA ein.

Download PDF sample

Amerika im Spiegel des deutschen politischen Denkens: Äußerungen deutscher Staatsmänner und Staatsdenker über Staat und Gesellschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika by Ernst Fraenkel


by Richard
4.5

Rated 4.59 of 5 – based on 10 votes