Download e-book for kindle: Aggression: Verstehen und bewältigen by Evelyn Heinemann

By Evelyn Heinemann

ISBN-10: 3540605509

ISBN-13: 9783540605508

ISBN-10: 3642614280

ISBN-13: 9783642614286

Aggression kann individuell, aber auch in der Gruppe oder als Massenphänomen auftreten. Wie läßt sich ihre Entstehung psychologisch erklären?
Dieses Buch beginnt mit Äußerungen eines jungen Gewalttäters, der über sein Leben und seine Gefühle spricht. An seinem Beispiel erläutert Evelyn Heinemann die verschiedenen psychologischen Aggressionstheorien. Im Kontrast mit dem Aggressionsverhalten in Jamaika und Palau zeigt sie, wie Aggression durch Sozialisationsbedingungen gefördert oder bewältigt wird. Die unterschiedlichen Formen, in denen Männer und Frauen Aggressionen äußern, und der Einfluß der heutigen Überflußgesellschaft auf die Entstehung von Aggressivität werden dargestellt. Schließlich werden therapeutische Wege aufgezeigt, die einen Ausweg aus der Gewalt eröffnen können.

Show description

Read Online or Download Aggression: Verstehen und bewältigen PDF

Best german_11 books

Download e-book for kindle: Länderbericht Frankreich: Geschichte · Politik Wirtschaft · by Marieluise Christadler, Henrik. Uterwedde

Der Sammelband vereinigt Beiträge französischer und deutscher Sozialwissenschaftler und Historiker, die das politische procedure Frankreichs einschließlich der historischen size und der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Grundlagen analysieren. Dabei wird die eigene Entwicklungslogik unseres Nachbarlandes deutlich, die sich in den Strukturen und Traditionen, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen äußern.

Download PDF by Mathias Wagner, Wojciech Lukowski: Alltag im Grenzland: Schmuggel als ökonomische Strategie im

Der in den 1990er Jahren eingeleitete Wandel politischer, ökonomischer und sozialer Strukturen in den Ländern Ostmitteleuropas führte zu Prozessen ausgeprägter sozialer Differenzierung. In den Grenzregionen entwickelten die Verlierer des Transformationsprozesses eine informelle Ökonomie, zu der auch der Schmuggel gehört.

Ulrike Ehlert (auth.), Professor Dr. Ulrike Ehlert (eds.)'s Verhaltensmedizin PDF

Verhaltensmedizin = Verhaltenstherapie + Medizin? Verhaltensmedizin ist mehr als die Anwendung verhaltenstherapeutischer Methoden in der Medizin: Im Mittelpunkt steht das Zusammenspiel von Psyche und Körper. Entstehung und Aufrechterhaltung von Gesundheit und Krankheit werden in dem interdisziplinären Arbeitsfeld unter psychologischer, biologischer und sozialer Perspektive betrachtet.

Extra info for Aggression: Verstehen und bewältigen

Example text

Wiihrend sie vorher weiterhin verzweifelt gegen die Rechnung gewutet hatte, begann sie mit Ansprechen dieser Thematik zu weinen und sich zu beruhigen. Nun erinnerte sie sich auch, daiS es nicht die Rechnung an sich war, die den Impuls zum Suizid ausloste, sondern der hohnische Kommentar von Mutter und Schwester. Auch bei Herrn G. zeigt sich der narziiStische Konflikt hinter seiner Aggression und Autoaggression. Sein Selbstgefiihl ist leicht verletzbar, er fuhlt sich durch Aus- 48 Hinder und Umweltzerstorung massiv bedroht.

B. B. Bulimie oder Sucht, scheint ein erheblicher Prozentsatz der Knaben zur Identifikation mit dem Aggressor zu neigen. Lemtheoretisch konnten die Phiinomene auch mit Lemen am Modell und Signallemen interpretiert werden. 54 5 Aggression bei Mannern und Frauen Aggressives Verhalten ist deutlich iiberwiegend bei Knaben und Mannern anzutreffen. Autoaggression, die Wendung der Aggression gegen das Selbst, scheint dagegen eher bei Madchen und Frauen vorzukommen. 1m Schulalter sind es iiberwiegend Knaben, deren Aggression zu Verhaltensauffalligkeiten in der Schule fiihrt (Bach 1984).

40 Es ist Ausdruck einer Depersonalisation. Das Blut als Zeichen des Lebens verleiht das Gefiihl von Lebendigkeit durch Schmerz. Heimliche SelbstbeschCidigung Heimliche Selbstbeschadigung tritt in Form von selbsterzeugten Krankheiten oder Beschadigungen ebenfalls zu schatzungsweise 80 % bei meist jiingeren Frauen auf (Eckhard 1994). Heimlich werden durch Medikamenteneinnahme oder andere Manipulationen Fieber, Infektionen, Bauchschmerzen, Obelkeit, Blutungen oder Hautbeschadigungen erzeugt. 58 % der Patientinnen arbeiten vor der Erkrankung in Bereichen der Kinder- oder Krankenpflege.

Download PDF sample

Aggression: Verstehen und bewältigen by Evelyn Heinemann


by George
4.1

Rated 4.85 of 5 – based on 12 votes