Download e-book for iPad: 60.–62. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für die Jahre by Prof. Dr. F. Steinhauser (auth.)

By Prof. Dr. F. Steinhauser (auth.)

ISBN-10: 3211807667

ISBN-13: 9783211807668

ISBN-10: 3709122783

ISBN-13: 9783709122785

Show description

Read or Download 60.–62. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für die Jahre 1962–1964 PDF

Similar german_14 books

Download PDF by Sandrina Meldau: Qualitätsmessung in Dienstleistungscentern: Konzeptionierung

Der Dienstleistungssektor gewinnt in allen Volkswirtschaften zunehmend an Bedeutung und damit steigen auch die Kundenanforderungen an die Qualität der Angebote. Auf diesen pattern reagieren Dienstleistungsanbieter, indem sie ihre Leistungen vermehrt in Kooperation mit anderen Unternehmen in shape von Dienstleistungscentern offerieren.

Download PDF by Bundesamt für Verbraucherschutz: Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2012:

Zoonosen sind Krankheiten bzw. Infektionen, die auf natürlichem Weg direkt oder indirekt zwischen Menschen und Tieren übertragen werden können. Als Zoonoseerreger kommen Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten oder Prionen in Betracht. Zoonoseerreger sind in Tierpopulationen weit verbreitet und können von Nutztieren, die in der Regel selbst keine Anzeichen einer Infektion oder Erkrankung aufweisen, z.

Additional resources for 60.–62. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für die Jahre 1962–1964

Sample text

August 1961, einem windschwachen, wolkenlosen Tag. H = horizontale Steinplatte in 2 cm Tiefe, B = Beton, 1 cm Tiefe, E = Erde, 2 cm Tiefe, L = Lufttemperatur. Abkühlung bis unter 0°, im August und September bis knapp über 0°. Dagegen zeigt die Lufttemperatur in den einzelnen Monaten nur geringe Unterschiede. Die Temperaturunterschiede gegenüber der Luft sind qualitative Hinweise auf die Größe und Richtung des Wärmestromes zwischen Boden und Luft. -62. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines, 1962-1964 Wärmemengen von der Luft zum Boden geführt, welcher beträchtliche Energiemengen durch Ausstrahlung abgibt.

0 ... 0" 0 u D \ t\ I/ 'J 0 50 100 150 g CaCI 2 /lOOg Wasser Abb. 2. Löslichkeitsverhältnisse von Chlorkalzium. Bei der Verwendung von Chlorkalziumlösung als Gefrierschutz muß deren Verdünnung durch das ins Sammelgefäß fallende Niederschlagswasser berücksichtigt werden. Die verdünnungsbedingten Änderungen der Sättigungsverhältnisse sind für Chlorkalziumlösungen verschiedener Anfangsdichte, soweit sie für praktische Zwecke in Frage kommen, in Abb. 3 dargestellt 1• Die Kurven geben für die Anfangsdichten 1,15-1,38 für Verdünnungen bis auf 400% des Ausgangsvolumens (Angabe in Liter Wasserzugabe auf 1 Liter Ausgangslösung) jene Temperaturen an, bei deren Unterschreitung aus der Lösung CaCl2.

Die Tagessumme der Globalstrahlung ist in den Sommermonaten auf dem Sonnblick um etwa 18% höher als in Wien. Dadurch wäre eine Erhöhung der Temperaturschwankung in ähnlichem Ausmaße möglich. Der Vergrößerung der Temperaturschwankung im Hochgebirge wirkt die dort meist stärkere Luftbewegung entgegen. Je nach Windgeschwindigkeit schwankt auch die strahlungsbedingte Überwärmung der Oberflächen beträchtlich. ---62. J ahresberioht des Sonnbliek-Vereines, 1962-1964 27 wirkt im Sinne einer Verkleinerung der Tagesschwankung, so daß in summadie Unterschiede im betrachteten Fall gering sind.

Download PDF sample

60.–62. Jahresbericht des Sonnblick-Vereines für die Jahre 1962–1964 by Prof. Dr. F. Steinhauser (auth.)


by William
4.5

Rated 4.06 of 5 – based on 30 votes